Archiv für den Monat: Juli 2019

Eistobellauf

Jürgen Stoppel und Reinhard Scheger gingen am 27.7.2019 in Maierhöfen beim Eistobellauf an den Start. Die abwechslungsreiche Strecke im Hauptlauf mit 10600 m und einer Höhendifferenz von rund 165 m führt von Maierhöfen über Feldwege und Wiesen zum Eistobel. Durch das Naturschutzgebiet geht es an der Argen entlang bis um Eissteg und weiter über Riedholz wieder zurück zu Start und Ziel am Ibergzentrum.

Unter den 168 Teilnehmer belegte Jürgen den 11. Gesamtrang und den Sieg in der Klasse M50. Auch Reinhard Scheger gewann souverän seine Altersklasse.

Herren

NameZeitGesamtrangRang AK
Jürgen Stoppel42:18,2 min.11.1.
Reinhard Scheger1:01:12,1 h122.1.

2019-07-30T20:48:29+02:0027. Juli 2019|

Skinfit Sommerlaufserie – Lauf 2

Auch beim 2. Lauf zur SKINFIT Sommerlaufserie gingen trotz tropischen Temperaturen 10 Athleten des hellblau.POWERTEAM an den Start um einen schnellen Trainingslauf zu absolvieren.

Damen 5 km

NameZeitGesamtrang
Christina Berlinger24:43 min.4.

Herren 5 km

NameZeitGesamtrang
Sascha Ollesch25:43 min.4.

Herren 8 km

NameZeitGesamtrang
Hannes Pongruber29:21 min.3.
Gernot Stoppel33:05 min.12.
Hubert Kemmer34:28 min.17.
Thomas Engel37:04 min.23.
Raimund Lebenbauer37:31 min.24.
Marcel Wohlgenannt39:46 min.34.
Robert Bitomsky42:31 min.49.
Anton Kritzinger43:56 min.54.

2019-08-01T18:20:49+02:0024. Juli 2019|

Triathlon Senftenberg

Denise Neufert ging am 21.07.2019 in ihrer Heimat beim Senftenberg Triathlon über die Sprintistanz an den Start. Dabei waren gerade in ihrer schlechtesten Disziplin, beim Schwimmen 750 m zu bewältigen. Aber mit der schnellsten Rad- und Laufzeit rollte sie das Feld von hinten auf und ging als zweitschnellste Frau über die Ziellinie.

Damen

NameSwimBikeRunFinishRankRank AK
Denise Neufert16:54 min.41:19 min.19:54 min.1:18:07 h2.2.

2019-07-22T19:22:58+02:0021. Juli 2019|

Königsschlösser Romantik Marathon

Bei der Laufveranstaltung um den Königsschlösser Romantik Marathon wurden an 2 Tagen 3 Bewerbe ausgetragen. Neben dem Marathon und Halbmarathon gab es auch einen 10 km Citylauf, bei welchem Reinhard Scheger an den Start ging.

Herren

NameZeitGesamtrangRang AK
Reinhard Scheger53:32 min.100.2.

2019-07-22T18:51:15+02:0020. Juli 2019|

Obergrechter Isamännli

Als einzige Athletin vom hellblau.POWERTEAM ging Denise Neufert beim Obergrechter Isamännli in Fontanella an den Start. Dieses Jahr mussten die Athleten bei 18° durch den Seewaldsee schwimmen. Etwas anders als üblich im Triathlon, findet das Laufen nach dem Schwimmen statt und zum Schluss die bissige Radstrecke auf die Faschina.

Damen

NameSwimBikeRunFinishRankRank AK
Denise Neufert9:03,7 min.19:00,9 min.15:03,9 min.43:08,5 min.3.2.

2019-07-22T18:43:35+02:0013. Juli 2019|

Reschenseelauf

4 hellblau Athleten gingen am 13.07.2019 bei der 20. Auflage des Reschenseelauf an den Start. Die Strecke führte über 15,3 km mit 90 Höhenmeter rund um den Reschensee.

Damen

NameZeitGesamtrangRang AK
Alexandra Heinzle1:16:48 h148.17.

Herren

NameZeitGesamtrangRang AK
Marco Genser1:21:04 h935.135.
Gerhard Rüdisser1:21:52 h960.124.
Anton Kritzinger1:25:02 h1063.51.

2019-07-22T18:42:28+02:0013. Juli 2019|

Skinfit Sommerlaufserie – Lauf 1

Am 10.07.2019 startete die Skinfit Sommerlaufserie bei welcher alle 2 Wochen ein Lauf stattfindet. Es gibt dabei 2 Strecken mit 5 bzw. 8 km. Auch einige Läufer des hellblau.POWERTEAM sind jedes Jahr am Start um einen schnellen Trainingslauf zu absolvieren.

Damen 5 km

NameZeitGesamtrang
Christina Berlinger24:19 min.13.
Rieke Nußbaumer24:26 min.14.

Herren 8 km

NameZeitGesamtrang
Hannes Pongruber28:07 min.4.
Claus Grabher30:43 min.11.
Gernot Stoppel32:38 min.17.
Hubert Kemmer33:53 min.21.
Marcel Wohlgenannt37:50 min.39.
Dietmar Weinhofer38:56 min.46.
Marco Fetz39:17 min.49.
Robert Bitomsky42:01 min.63.

2019-07-24T14:14:07+02:0010. Juli 2019|

IRONMAN AUSTRIA

Harald Kopriva und Thomas Engel gingen nach intensiver und planmäßiger Vorbereitung am 7.7.2019 beim Ironman Austria in Kärnten an den Start. Dieses Jahr gab es auch eine neue Radstrecke bei welcher nur noch 1 Rundkurs von 180 km mit 1.480 Höhenmeter zu bewältigen war. Gleichzeitig wurden auch die Österreichischen Meisterschaften auf der Langdistanz ausgetragen.

Harald musste aufgrund schon die ganze Woche bestehender Magen-Darmprobleme das Rennen nach 90 Radkilometer leider beenden. Thomas lief nach 11:39:22 h als glücklicher Finisher über die Ziellinie.

Herren

NameSwimBikeRunFinishRankRank AK
Thomas Engel1:13:58 h5:51:25 h4:24:53 h11:39:22 h919.206.

2019-07-07T20:18:15+02:007. Juli 2019|

Sonnenkopf Trail

Am 6.7.2019 ging in Klösterle die 2. Auflage des Sonnenkopf Trail über die Bühne. Auf den beiden Strecken gingen Hannes Pongruber über die 6,5 km mit 850 Höhenmeter sowie Robert Bitomsky auf der Strecke mit 22,3 km und 1.620 Höhenmeter an den Start.

Mit einem super Lauf errang Hannes den 3. Gesamtrang.

Herren 6,5 km

NameZeitGesamtrangRang AK
Hannes Pongruber48:28,2 min.3.2.

Herren 22,3 km

NameZeitGesamtrangRang AK
R4:33:53,8 h46.18.

2019-07-07T20:33:40+02:006. Juli 2019|