Bodensee Frauenlauf

Beim Bodensee Frauenlauf am 27.05.2017 gingen wieder 10 Damen des hellblau.POWERTEAM an den Start. Bei herrlichem Sommerwetter zeigten sie auch wieder mit super Zeiten bei den beiden Distanzen über 5km bzw. 10km auf.

Damen 5 km

NameZeitGesamtrangRang AK
Christina Berlinger22:45,8 min.31.5.
Petra Rüdisser24:24,4 min.67.2.
Heidi Maria Jäger25:15,0 min.94.8.
Martina Stoppel26:28,4 min.153.17.
Sonja Baldauf26:55,7 min.179.27.
Birgit Schellander27:17,1 min.204.12.
Marion Kemmer33:33,0 min.918.108.

Damen 10 km

NameZeitGesamtrangRang AK
Denise Neufert38:39,0 min.2.2.
Alexandra Heinzle47:48,1 min.31.7.
Gertraud Pointner1:23:51,0 h598.1.

2017-05-28T23:07:41+00:00 27. Mai 2017|

Zaeha Walser Lauf

Bei der 1. Auflage des Zaeha Walser Lauf am 27.05.2017 wurde das hellblau.POWERTEAM erfolgreich von Alexander Längle vertreten.

Herren 11,04 km

NameZeitGesamtrang
Alexander Längle48:37 min.4.

2017-05-28T21:09:43+00:00 27. Mai 2017|

Heiligenberger Schlosslauf

Reinhard Scheger war am 25. Mai 2017 beim Schlosslauf in Heiligenberg im Hinterland vom Bodensee über 10,6 km am Start. Er lief die Strecke in 00:52:52,8 min und belegte damit in der Der AK M 70 den Ersten Platz.

2017-05-26T19:49:14+00:00 26. Mai 2017|

Kumm, lauf mit! Satteins 2017

Beim der Laufveranstaltung in Satteins am 25.05.2017 wurden dieses Jahr nur die 7km und 14km gelaufen. Auf der 7 km Strecke belegte Harald Koporiva als einziger hellblau.POWERTEAM Athlet den 5. Gesamtrang.

Herren 7 km

NameZeitGesamtrangRang AK
Harald Kopriva25:33,5 min.5.4.

2017-05-28T21:15:52+00:00 25. Mai 2017|

IRONMAN 70.3 St. Pölten

2 Athleten gingen beim IRONMAN 70.3 in St. Pölten für das hellblau.POWERTEAM an den Start und eröffneten somit die Triathlonsaison 2017. Viktoria Neuper musste jedoch beim Laufen das Rennen frühzeitig beenden.

Herren

NameSwimBikeRunFinishRankRank AK
Raoul Pinter41:12 min.2:53:24 h1:39:37 h5:25:31 h493.81.

2017-05-24T16:40:42+00:00 21. Mai 2017|

Rheindeltalauf – VLV 10km Meisterschaft

Bei den Vorarlberger Strassenlauf-Meisterschaften 10 km am 20.05.2017, welche beim Rheindeltalauf in Fussach ausgetragen wurden, gingen 9 Athleten des hellblau.POWERTEAM an den Start.

Unsere Athleten zeigten wiederum mit TOP Ergebnisse auf. Gold gab es für Denise Neufert, Jürgen Stoppel, Harald Schwar sowie das Damen-Team Denise Neufert, Christina Berlinger und Sabine Mender. Vize-Landesmeister wurden Sabine Mender, Dragan Savic, Gernot Stoppel und das Team mit Jürgen Stoppel, Hannes Pongruber und Dragan Savic. Einen 3. Rang gab es noch für Hannes Pongruber.

Damen

NameZeitGesamtrangRang AK
Denise Neufert38:53,7 min.1.1.
Christina Berlinger47:48,5 min.9.4.
Sabine Mender48:29,1 min.12.2.

Herren

NameZeitGesamtrangRang AK
Jürgen Stoppel35:23,9 min.4.1.
Hannes Pongruber36:29,2 min.9.3.
Dragan Savic37:40,2 min.12.2.
Harald Schwar38:02,5 min.14.1.
Gernot Stoppel39:56,8 min.23.2.
Alexander Kovarc43:47,7 min.34.8.

2017-05-24T17:14:16+00:00 20. Mai 2017|

Bad Waldsee Halbmarathon

Reinhard Scheger ging auch am 20.05.2017 wieder bei einem Halbmarathon an den Start. Beim Bad Waldsee Halbmarathon sicherte er sich den Sieg in seiner Altersklasse wieder klar.

Herren

NameZeitGesamtrangRang AK
Reinhard Scheger1:48:05,1 h254.1.

2017-05-24T16:41:19+00:00 20. Mai 2017|

Älpelelauf – VLV Berglauf Meisterschaft

Bei den Vorarlberger Meisterschaften im Berglauf, welche am 13.05.2017 im Rahmen des Älpelelauf durchgeführt wurden, gingen 9 Athleten des hellblau.POWERTEAM an den Start.

Bei idealen Bedingungen lieferten unsere Athleten auf der Strecke über 9,2km und 873 Hm wieder TOP Ergebnisse. Bei den Damen holte sich Denise Neufert den 2. Gesamtrang bei den Damen sowie den Vize-Landesmeistertitel. Bei den Herren gab es Meistertitel für Stefan Keckeis und Jürgen Stoppel sowie für das Team mit Stefan Keckeis, Jürgen Stoppel und Hannes Pongruber. Vizelandesmeister in Ihren Altersklassen wurden Hannes Pongruber und Reinhard Scheger. Eine Broncemedaille errang noch Gernot Stoppel.

Damen

NameZeitInt. GesamtrangInt. Rang AKVlbg. GesamtrangVlbg. Rang AK
Denise Neufert59:48,1 min.2.2.2.2.

Herren

NameZeitGesamtrangRang AKGesamtrangRang AK
Stefan Keckeis50:45,6 min.4.1.
Jürgen Stoppel51:39,5 min.7.1.
Hannes Pongruber54:13,2 min.9.2.
Kevin Netzer57:38,8 min.15.7.
Simon Fussenegger59:53,9 min.22.9.
Claus Grabher1:00:24,9 h27.12.
Gernot Stoppel1:03:14,3 h36.3.
Reinhard Scheger1:17:40,0 h57.2.

2017-05-24T17:04:51+00:00 13. Mai 2017|

AOK Firmenlauf Friedrichshafen 2017

Denise Neufert ging am 10.05.2017 in Friedrichshafen beim AOK Firmenlauf in Friedrichshafen über 4,6 km an den Start. Zu diesem Lauf kam sie so:

„Ich war zufällig am Mittwoch den 10.5 in Friedrichshafen beim shoppen. Irgendwo an der Promenade sahen wir Plakate von einem Firmenlauf der auch zufällig am Abend ist. Also überlegen, schnell heimfahren umziehen und wieder ab nach Friedrichshafen“

 

Damen

NameZeitGesamtrangRang AK
Denise Neufert17:12 min.1.1.

2017-05-24T16:43:37+00:00 10. Mai 2017|

Duathlon Bludenz

Beim Duathlon in Bludenz am 7.5.2017 wurden neben der internen Vereinsmeisterschaft auch die Vorarlberger Meisterschaft ausgetragen. Bei Regen und nicht gerade idealen Wetterbedingungen gingen 8 Athleten des hellblau.POWERTEAM an den Start.

Den Vereinsmeistertitel bei den Damen sicherte sich Denise Neufert vor Christina Berlinger und Heidi Maria Jäger. Bei den Heren gewann Jürgen Stoppel vor Harald Kopriva und Gernot Stoppel.

Außerdem holte sich Denise Neufert bei den Damen den Tagessieg und Landesmeistertitel. Weitere Meistertitel in ihren Altersklassen sicherten sich Christina Berlinger, Jürgen Stoppel und Samuel Griell. Einen Vize-Landesmeistertitel ging an Harald Kopriva.

In der Mannschaftswertung gab es für die Damen Denise Neufert, Christina Berlinger und Heidi Maria Jäger ebenfalls den Meistertitel. Bei den Herren errang das Team mit Jürgen Stoppel, Harald Kopriva und Gernot Stoppel die Bronce Medaille.

Damen

NameRunBikeRunFinishInt. RankInt. Rank AKVlbg RankVlbg Rank AK
Denise Neufert24:47,433:51,715:58,71:16:25,051.1.1.1.
Christina Berlinger30:23,439:10,319:28,91:31:30,228.2.6.1.
Heidi Maria Jäger32:52,340:05,820:52,11:36:02,5810.4.8.3.

Herren

NameRunBikeRunFinishInt. RankInt. Rank AKVlbg. RankVlbg. Rank AK
 Jürgen Stoppel22:46,829:38,614:54,61:09:33,676.1.4.1.
Harald Kopriva23:13,129:48,715:20,71:10:12,007.2.5.2.
Gernot Stoppel24:59,431:55,416:28,51:15:24,7212.5.10.4.
Samuel Griell29:04,030:43.119:12,31:21:37,3821.1.18.1.
Jürgen Schellander27:58,929:05,728:16,91:27:44,3324.4.21.4.

2017-05-24T18:11:23+00:00 7. Mai 2017|